Artikel
0 Kommentare

Probleme in Briesker Massenunterkunft – “Brandenburg Aktuell” vom 12.12.2016

Dieser Beitrag gibt uns tiefe Einblicke in die vom Landkreis praktizierte Asylpolitik, deren Akteure arrogant über die Köpfe der Bürger hinweg regieren.

Wir als Bürgerinitiative lassen uns vom Landkreis jedoch nicht mehr täuschen. Wir fordern eine entideologisierte Debatte und eine echte Mitbestimmung über die wirklich existenziellen Fragen unserer Heimat und Zukunft.

Wir wollen endlich gefragt werden – und wir sagen NEIN! NEIN zu einer Politik, die den Willen der Bürger missachtet. NEIN zu einer Politik der Überfremdung und ungebremsten Masseneinwanderung. NEIN zu einer Politik, die unsere demokratischen Grundrechte in ihr Gegenteil verkehrt.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.