Artikel
0 Kommentare

Millionen-Defizit für den Landkreis Oberspreewald-Lausitz

“Grund für das dicke Minus seien die gestiegenen Aufwendungen im Bereich Asyl sowie in der Jugendhilfe. Die Unterbringung, Betreuung und Integration von Flüchtlingen ist Kreisaufgabe.” – lr-online.de vom 18. Mai 2016

Heinze & Co. treiben unsere Heimat mit ihrer engstirnigen und dogmatischen Politik auch noch finanziell in den Ruin! Wessen Pflicht ist es denn? Hat man uns Bürger jemals gefragt, ob wir das überhaupt alles wollen?

Wir sagen: Macht endlich Schluss mit diesen Asylexperimenten!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.